Samstag, 19. August 2017
 


SV Liegau-Augustusbad 1951 e.V. bei Facebook




Vereinsfreundschaft zwischen FC Aschheim 1956 und SV Liegau-Augustusbad 1951 hat eine lange Geschichte

 

Bevor wir vom zweiten, ebenfalls erfolgreichen, Turniertag im Juli 2017 anlässlich unserer Teilnahme am Rosemarie-Ganser Gedächtnisturnier berichten, geht noch einmal der Blick in die Vergangenheit.

 

Zum ersten Mal war der der SV Liegau-Augustusbad im Jahr 1996 zu Gast. Das 6. Internationale Jugendturnier für D-Jugendmannschaften war für unsere Kreisligamannschaft natürlich eine große Herausforderung, denn wir spielten in einer Gruppe mit den Gastgebern und mussten gegen F.C. Bayern München, F.C. Zürich und AS Calcio Pordenone antreten. Die Platzierung war am Ende egal. Unsere aktuellen Männerspieler, die damals dabei waren, schwärmen heute noch von diesem Turnier. Immerhin waren die Liegauer Provinzfußballer die einzige Mannschaft, der es in der Vorrundengruppe gelang,  gegen den großen F.C. Bayern ein Tor zu erzielen. Augenzeugen berichten, dass in diesem Moment das Stadionpublikum sehr lautstark zu hören war. 

 

Es folgten zwei weitere Liegauer Turnierteilnahmen bis zum Jahr 2003, als wir sogar mit drei Mannschaften vertreten waren. Da waren wir noch im Gegensatz zu heute, wie es sich eigentlich für Fußballer gehört, in der Sporthalle zum Übernachten untergebracht. Jetzt schlafen wir im Partnerschaftshaus – Aschheim kann darauf wirklich stolz sein und sich glücklich schätzen, eine Stätte der Begegnungen zu besitzen.  Im Jahr 2004 erfolgte der erste Besuch des FC Aschheim in Liegau-Augustusbad zu unserem traditionellen Hallencup. Danach waren die Kontakte zwar weiterhin vorhanden, aber zu einem gegenseitigen Besuchen kam es vor allem aus organisatorischen Gründen nicht.

 

Aber dann im Jahr 2013: Bedingt durch die nun sehr enge Partnerschaft aller Vereine und Gemeinderäte der Gemeinden Aschheim und Liegau-Augustusbad kam wieder Bewegung in die Reisefreudigkeit beider Sportvereine. Die Aschheimer Juniorenfußballer waren im Januar 2014, 2015 und 2017 beim Liegauer Hallencup sehr erfolgreich dabei. Die Gegenbesuche, in ununterbrochener Teilnahme seit 2013 am Sommerturnier in Aschheim, sind für unsere Juniorenfußballer immer ein großes und auch erfolgreiches Erlebnis.

 

Zurück zum diesjährigen Turnier in Aschheim. Zwei kurze Nächte lagen hinter unseren E-Juniorenspielern. Denn die Mahnungen der Trainer, die Nachtruhe im Partnerschaftshaus optimal zu nutzen, verhallten teilweise. Natürlich allzu verständlich. Mal weit weg von zu Hause mit den Kameraden in der gemütlichen Unterkunft Spaß haben, das müssen auch die Trainer einsehen. Aber die Jungs haben den Bogen nicht überspannt und waren dann auf den Punkt genau am Sonntagvormittag hell wach. Sie hatten es auch angekündigt. Wir wollen den Vorjahresturniersieg in dieser Altersklasse wiederholen. Das gelang den Jungs in einem anspruchsvollen Turnier auch überzeugend. Umso fröhlicher fiel dann die Heimfahrt aus.

 

 

Viel wichtiger als die Erfolge ist uns aber die entstandene Vereinsfreundschaft. Deshalb freuen wir uns auf den nächsten Besuch im Sommer nächsten Jahres und natürlich auf Euren Besuch im Januar 2018 zum 19. Liegauer Hallencup. Ihr seid fest eingeplant und herzlich willkommen.

 

Danke FC Aschheim!

 

Vorstand SV Liegau-Augustusbad 1951 e.V.   

 

Weitere Impressionen auf Facebook

Vereinsfreundschaft zwischen FC Aschheim 1956 und SV Liegau-Augustusbad 1951 wird vertieft

 

Gut zwei Jahrzehnte währt nun die bayrisch-sächsische Vereinsfreundschaft. Das liegt eigentlich auf der Hand. Beide Ortsvereine sind in einem Freistaat ansässig und wurden im gleichen Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts gegründet. Selbstverständlich werden auch im sportlichen Rahmen der kommunalen Partnerschaft Kontakte und Freundschaften gepflegt. Und natürlich auch Traditionen.

 

Am Wochenende vom 21.07.-23.07.2017 war der SV Liegau-Augustusbad (bereits im fünften Jahr in Folge seit 2013) wieder zu Gast in Aschheim bei großartigen Gastgebern. Der FC Aschheim hatte uns zum Rosemarie-Ganser Gedächtnisturnier eingeladen. Mit der Teilnahme von zwei Kleinfeldnachwuchsmannschaften haben wir den SV Liegau wieder würdig in Aschheim vertreten. Wir erlebten sehr gut organisierte, spannende und faire Turniere. Ganz besonders bedanken wir uns bei Uschi Niedermeier und dem Organisationsteam des Turniers, die uns überaus herzlich im Sportpark Aschheim begrüßten und sich während der Turniere rührend mit Speis und Trank um uns kümmerten.

 

Nach dem ersten Turniertag mit der Teilnahme unserer F-Jugend, die einen stolzen 2. Platz bejubeln konnten, fanden sich im Partnerschaftshaus Aschheimer und Liegauer Vorstände, Trainer und Eltern zu einem gemütlichen Beisammensein am Grill zusammen. Als Zeichen der Freundschaft überreichte unser Julius den Aschheimern einen Glaspokal mit den Wappen beider Vereine. Wir mussten uns natürlich für das originelle Geschenk der Aschheimer bedanken – ein Trikot des FC Aschheim mit den Unterschriften der Spieler, welche an unserem Hallenturnier im Januar dieses Jahres teilgenommen hatten.

 

 

An dieser Stelle gilt natürlich wieder der ganz besondere Dank Alex Wäspy vom Komitee Liegau-Augustusbad und dem Gemeindepartnerschaftsverein für eine sehr schöne Zeit in Aschheim. Stellvertretend für alle seien unsere Freunde Horst und Franz genannt, die uns seit Jahren mit leckeren Sachen vom Grill verwöhnen.

 

Voller Zufriedenheit und mit vielen schönen Erinnerungen begaben wir uns am nächsten Tag nach der erfolgreichen Teilnahme unserer E-Jugend am Vormittagsturnier wieder auf die Heimfahrt. Mehr dazu im 2. Teil unseres Berichtes.        

 

Vorstand SV Liegau-Augustusbad 1951 e.V.   

Härtetest Männer

 

Zum letzten Test vor der neuen Saison empfängt unser Männerteam am kommenden Sonntag um 14 Uhr den SV Grün-Weiß Schwepnitz. Der langjährige Konkurrent aus den letzten Jahren konnte den Verbleib in der Kreisliga feiern. Es erwartet unsere Mannschaft also kein leichter Gegner, sondern ein echter letzter Härtetest. Zuschauer sind gern gesehen.

 

Sonntag, 06.08.

14:00 Männer - SV Grün-Weiß Schwepnitz

Spielpläne Männer und Frauen

 

Der Spielplan unserer Männer ist online. So startet unser Team am 12.08. mit einem Auswärtsspiel beim TSV Pulsnitz II, bevor es nur eine Woche später zum Heimspielauftakt gegen die SpG Lomnitz/Großnaundorf II kommt.

 

Und auch der Spielplan der Frauen ist online. Los geht es am 20.08. mit dem Heimspiel gegen Hoyerswerda (vielleicht gibt es ja bis dahin ein Urteil im Sportgerichtsverfahren bezüglich dem abgebrochenen Pokalfinale), eine Woche später geht es dann nach Straßgräbchen. Seit dem gestrigen Mittwoch läuft die Vorbereitung bei unserem Team. Am Wochenende 29./30.07. ist ein Vorbereitungsturnier in Bad Schmiedeberg geplant, evtl. noch ein weiteres Testspiel.

 

Auch hier freuen wir uns auf eine tolle Saison mit spannenden Spielen!

Wer möchte Tischtennis spielen

 

Wer in seiner Freizeit immer schon einmal Tischtennisspielen wollte, aber dazu bisher keine Mitspieler fand, hat beim SV Liegau-Augustusbad die Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen. Immer donnerstags 19.00 trifft sich unsere Tischtennisgruppe für 2 Stunden in die Turnhalle der Kleinwachauer Förderschule, Wachauer Strasse 30 in Liegau. Das Ganze ist eher freizeitsportorientiert und soll nicht vorrangig dem Training für Wettkämpfe dienen. Für ambitionierte Spieler soll dies aber auch nicht ausgeschlossen sein.

 

Infos unter 03528-4312570 oder per E-Mail an Lutz.Hoehne@sv-liegau.de

Start in die neue Saison

 

Am 6.7. ist es bei den Männern soweit. Um 19 Uhr am Donnerstag fällt der Startschuss für die neue Saison und das Trainerteam bittet zum Auftakt.

 

Auch neue Spieler sind gern gesehen!

 

Folgende Testspiele sind geplant: 
15.07. 16 Uhr gegen den Stadtliga A Vertreter Weixdorf II
22.07. 15 Uhr in Stolpen (Kreisoberliga)
29.07. 15 Uhr beim VfB Hellerau-Klotzsche II (Stadtliga C)

 

Weitere Spiele können kurzfristig stattfinden. 


Punktspiele starten dann wieder am 12./13.08.

Bis dahin genießen wir die Sonnenstrahlen und freuen uns auf eine interessante neue Saison mit vielen schönen Spielen!

 

Infos zu den anderen Mannschaften folgen.

Ergebnis 26.06.17

 

Die Saison 2016/17 ist nun Geschichte. Mit einer 1:3 Niederlage verabschiedet sich unser Männerteam aus der Kreisliga. Das vorerst letzte Tor in der zweithöchsten Spielklasse unseres Verbandes erzielte Dirk.

Wir wünschen allen eine erholsame Sommerpause. Sport frei und bis bald! SV!

 

So, 26.06.17

15:00 Arnsdorfer FV – Männer 3:1 (Tor: D. Rose)



MOCH









Copyright © 2006 - 2017 by SV-Liegau Augustusbad 1951 e.V.